Achtsamkeit Entspannung

Die Seele baumeln lassen

Beine hoch und die Seele baumeln lassen. Wie oft denken wir im stressigen Alltag an diese Momente. Wir sehen sie wahrlich vor uns, diese Tagträumen. Auch wenn wir in dem Moment nur an sie denken, oftmals entspannen wir schon bei dem Gedanken an diese wunderbaren Gedanken.

Aber wie sieht es dann am Wochenende aus? Werden diese Wünsche, die in der Woche vor unserem geistigen Auge umherschwirren auch umgesetzt? Nun ja, meist eher nicht. Denn da gibt es noch den Geburtstag der Tante, die Vorbereitungen für eine baldige Präsentation, den Wochenendeinkauf und nicht zu letzt die Erwartungen und Wünsche der Liebsten um einen herum. Aber wann ist Zeit für dich?

Warum nicht einfach mal die Koffer packen und ein Wochenende für dich verbringen. Und zwar wirklich in Ruhe. Pack dir nur in den Koffer, was du wirklich brauchst und lass die Erledigungen und To-Do’s aus deinem Koffer… und aus deinem Kopf.

Solche Kurztrips wirken oft wie wahre Wunder. Ob es ein Wochende auf dem Land, an der See oder einfach nur ein Tag in der Therme sind… mach etwas für dich und erlebe den Moment…ohne Uhr, Social Media und Co.

Wohin zieht es dich an solchen Tagen, Wochenenden? Hast du bestimmte Orte oder Plätze, an die du immer wieder fährst? Magst du gerne Neues entdecken?

Ich habe mehrere Lieblingsplätze. Heute erzähle ich euch von einem typischen Wochenende auf dem Land (genau genommen ist es eine Kleinstadt in Schleswig Holstein), in dem Haus meiner Eltern. Ich genieße sehr oft schon die Zugfahrt von Hamburg dort hin. Im Zugabteil lehne ich mich zurück, schalte mein Handy aus (naja, meistens zumindestens – je nach Lust und Laune) und schaue durch die großen Fenster. Besonders die riesigen, meist saftigen Felder und die Weite des Himmels (mal hellblau, mal blutrot, mal lila, je nach Jahres- und Tageszeit und Wetter) faszinieren mich. Manchmal sehen sie aus wie riesige Gemälde. Und ich genieße einfach nur den Moment.

Je nachdem ob meine Eltern zu hause sind oder nicht, verbringe ich die Zeit mit oder ohne sie. Manchmal sind meine Geschwister oder Freunde der Familie dort. Wir führen lange Gespräche, u. a. auch mit meiner Oma, zu der ich auch eine enge Beziehung habe. Oft wird Fußball geschaut, wobei mich wenn überhaupt die Länderspiele interessieren. Ansonsten liebe ich es in den Räumen meiner Eltern neue Dinge zu entdecken (Möbel, Einrichtungsgegenstände, Deco, DIY, etc.). Meine Mutter liebt es Dinge umzugestalten, umzuräumen und neue Dinge hinzuufügen. Diese Leidenschaft habe ich wohl von ihr ;). Ich liebe es dann diese Dinge zu fotografieren. Mal bringe ich auch Gegenständen aus Hamburg oder dem Urlaub mit, kombiniere sie mit Dingen aus dem Elternhaus. Manchmal knippse ich auch Selbstgekochtes oder Obst.

Ich genieße außerdem die nächtliche Ruhe und die direkte Nähe zur Natur, die ich in Hamburg Mitte (außer der Alster) nicht so habe.

CIMG1024

Viel Spaß bei einem tollen Wochenende!!!

1 Kommentar

  1. Sehr geehrte Frau Kock,
    durch puren Zufall bin ich auf diesen Beitrag von Ihnen mit der schönen Passage über Ihre Zugfahrt gestoßen.
    Ich bin von Haus aus Geograph und Landschaftsarchitekt und interessiere mich außerberuflich für das Landschafterleben per Bahnfahrt.
    http://www.middle-of-nowhere.de/helm/index.html
    http://www.schloss-klippenstein.de/veranstaltungen-2017.html
    (siehe dort 5. April 2017)
    Da mich parallel dazu auch die Themen Entspannung und Achtsamkeit überaus interessiere, kam mir kürzlich der Gedanke, Beides zu verbinden – also eine Art “Anstiftung” zur individuellen Einlassung auf das entspannende Hinaussehen zu “komponieren”.
    Falls Sie an der Idee Gefallen finden, lade ich Sie gern zum Austausch dazu ein.

    Es grüßt Sie aus Radeberg in Sachsen
    Holger Helm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen